Das Kinderfrühstück auf Gut-für-Wuppertal.de

Informieren und spenden: „Kinderfrühstück – lecker und lustig“ auf betterplace.org öffnen.

Was machen junge Erwachsene heutzutage in ihrer Freizeit? - Was "die Leute" machen, wissen wir nicht, unsere Baumhausbande jedenfalls hat sich am 25.03.2017 am Wupperputz beteiligt. Diese Aufräumaktion hat zum Ziel, das Naturgebiet rund um die Wupper sauber und ordentlich zu halten. Genauere Informationen zur Aktion gibt es hier

Drei in eins auf der Nordbahntrasse...

Gut für Wuppertal ist eine Initiative von betterplace.org und der Stadtsparkasse Wuppertal.

Auf der Plattform können lokale, gemeinnützige Projekte um Unterstützung werben und Spenden generieren. Unsere Gemeinde wirbt gleich mit zwei Projekten um Unterstützung.

In diesem Monat ist unsere Worship Night genau ein Jahr alt. Am 25.09.2015 haben wir das erste Mal zum gemeinsamen Lobpreisabend in Köbners Kirche eingeladen.

Zeit, Revue passieren zu lassen!

Wir feiern am 2., 3., 4. und 5. Sonntag im Monat um 10 Uhr Gottesdienst.

Jeden 1. Sonntag im Monat beginnt der Gottesdienst um 11 Uhr und anschließend essen wir gemeinsam zu Mittag.

Jeder Gottesdienst ist außerdem in unserem Terminkalender ausgewiesen, sodass Sie immer die aktuelle Zeit finden.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Informationen zu den neuen Corona-Maßnahmen

Aufgrund der zunehmenden Infektionen mit SARS-CoV-2 haben die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder gestern weitere Maßnahmen zur Unterbrechung der Infektionsdynamik beschlossen, die auch die Durchführung von Gemeindeveranstaltungen außerhalb der Gottesdienste betreffen.   Im Wesentlichen geht es darum, im November die Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu beschränken. Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit ist daher nur mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes, jedoch in jedem Falle maximal mit 10 Personen gestattet. ...

30.10.2020

Zum Seitenanfang