In seinen diakonischen Einrichtungen kümmert sich der Bund um hilfsbedürftige Menschen: Kranke, Alte und Behinderte. Zum Bund gehören drei Diakoniewerke mit über 7000 Mitarbeitern.

Es gibt baptistische Krankenhäuser, Kindergärten, Altenheime, Tagungsstätten, Studenten- und Obdachlosenwohnheime. Weil Baptisten davon überzeugt sind, dass Deutschland Missionsland ist - nur die wenigsten Bundesbürger gehen sonntags in einen Gottesdienst -, betreiben sie eine "Heimatmission". Ihr Ziel ist es, dass in jedem Ort mit mehr als 10.000 Einwohnern eine lebendige Gemeinde existiert.

Mit der Europäischen Baptistischen Mission (EBM) engagiert sich der Bund stark in Afrika und Südamerika. Ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter werden im Bildungszentrum Elstal ausgebildet.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Ökumenisches Osterläuten

ACK Ostersonntag: Christliche Kirchen läuten gemeinsam NRW. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) lädt ihre Mitgliedskirchen dazu ein, sich am Ökumenischen Osterläuten zu beteiligen, zu dem die drei evangelischen Landeskirchen und die fünf katholischen Bistümer im Bundesland ihre Gemeinden aufgerufen haben. Zwar verfügen die kleineren Kirchen und freikirchlichen Gemeinden nicht alle über Glocken, aber das öffentliche Glockenläuten von 9.30 bis 9.45 Uhr am 12. ...

07.04.2020


„Deutschland betet gemeinsam“

Am Mittwoch, dem 8. April, von 17:00 bis 18:30 Uhr beten Christinnen und Christen aus unterschiedlichen Konfessionen..

06.04.2020

„Gemeinsam glauben, fragen, entdecken!“

Vieles geschieht zurzeit digital – auch einige Angebote des Bundes. Die Akademie und Hochschule des BEFG sind auch weiterhin aktiv und auf die Unterstützung durch Spenden angewiesen..

02.04.2020

Zum Seitenanfang